Öltank-Umrüstset II + III für Regenwassernutzung zur Gartenbewässerung



Öltank-Umrüstset II + III für Regenwassernutzung zur Gartenbewässerung

Benefits

  • Umrüstset als Ergänzung zu Regenwasser-Innenhüllen beim Umbau von Heizöllagerbehältern zu Regenwasserspeichern
  • Wahlweise für Dachflächen bis 75 oder 210 m2

 Anwendung

Öltank-Umrüstung leicht gemacht. Um eine einfache Installation der Regenwasserkomponenten zu gewährleisten, wurden hierfür spezielle Einzelkomponenten gefertigt. Kernstück ist der dafür eigens konstruierte Tankdeckel, welcher durch die zwei Öffnungen eine einfache und saubere Verrohrung zulässt. Diese wird lediglich vom Fallrohr in den Tankdom geleitet und dort je nach Filtersystem entsprechend angeschlossen. Je nach baulichen Gegebenheiten und Platzverhältnissen im Domschacht empfiehlt sich der Einbau eines Fallrohr- oder eines Patronenfilters. Die Verbindung der Filterelemente erfolgt durch Rapidverbinder. Bei der Verrohrung an die Kanalisation ist darauf zu achten, dass mit den KG-Bögen ein Siphon ausgeformt wird. Für die Entnahme eignet sich vorzugsweise eine selbstansaugende Jetpumpe mit integriertem Druckschalter und Trockenlaufschutz.

[Quelle: AFRISO]


Preisanfrage / Montage / Bestellung unter: 

WH Tanktechnik GmbH
Zinkmattenstraße 25
79108 Freiburg

Tel.: 07 61 / 5 03 68-30
Fax: 07 61 / 5 03 68-39

email: vertrieb@wht-freiburg.de



Produktinformationen


Öltank-Umrüstset II + III für Regenwassernutzung zur Gartenbewässerung

pdf, 478,2K, 25.03.19, 53 downloads