WH Tanktechnik GmbH

Zinkmattenstraße 25 | 79108 Freiburg | Tel.: 07 61 / 5 03 68-30

Tankrevision

Die Tankrevision im Sinne dieser Güte- und Prüfbestimmungen umfaßt folgende Leistungen:

  • die Innenreinigung von ortsfesten unterirdischen und oberirdischen Tanks, Domschächten und Kanälen
     
  • das Beseitigen explosionsfähiger und gesundheitsschödigender Atmosphäre durch technische Lüftung, ggf. unter Anwendung von Reinigungsmitteln
     
  • die mechanische Untersuchung der Tankinnenwände auf Korrosion und sonstige Schäden
     
  • visuelle Prüfung der Tankarmaturen und Sicherheitseinrichtungen auf Vollständigkeit, sichere Funktion und richtigen Einbau gemäß der Einbauanweisungen der Hersteller
     
  • Dichtheitsprüfung von Tanks und Rohrleitungen
     
  • Beurteilung der Abdichtung von Auffangräumen gem. den Bestimmungen der GP 501 durch Inaugenscheinnahme.

Tankrevisionsbericht

  1. Über die Tankreinigung und Prüfung der Armaturen ist ein Zustandbericht zu erstellen. (Tankrevisionsbericht)
     
  2. Mängel an der Anlage sind im Tankrevisionsbericht zu vermerken. Der Betreiber ist hierauf besonders hinzuweisen.
     
  3. Der Revisionsbericht ist vom Gütezeichenbenutzer mindestens 7 Jahre bzw. nach Vorschrift des Betreibers aufzubewaren. Eine Ausfertigung erhält stets der Anlagenbetreiber.